22 März 2019

07 März 2019
Glückwünsche

Diese Information steht nur in der russischen Version der Website zur Verfügung.

22 Februar 2019
Glückwünsche

Diese Information steht nur in der russischen Version der Website zur Verfügung.

Schwer- und Sondertransporte per Lkw

Der Transport von Sondergütern ist eine mühsame Arbeit, die eine genaue Abstimmung von Profis erfordert.

Ein eigener Fuhrpark mit Sonderfahrzeugen von unterschiedlicher Nutzlast gestattet es einer Transportgesellschaft, die Kosten zu senken und eine sorgfältigere Kontrolle über den Gütertransport vorzunehmen. Für diese Art von Transporten nutzt die TIS-Gruppe einen eigenen Fuhrpark, bestehend aus Fernverkehrszugmaschinen und Spezialaufliegern aus Importprodukten.

Für den Transport von überschweren Gütern, die beim Gewicht nicht aufteilbarer Teile 1000 Tonnen überschreiten, setzen wir eigene Modulauflieger ein.

Da alle unsere Transportmittel mit Funkgeräten und mobilen Kommunikationsgeräten sowie Satellitenverfolgungssystemen ausgerüstet sind, können wir rund um die Uhr die Bewegung der Lastzüge bei Überlandverkehren und internationalen Transporten verfolgen.

Sondertransporte im TT-Betrieb (Zolltransit) durch unsere Gesellschaft sind  dank einer Lizenz als Gesamtrussischer Zollfrachtführer und der Mitgliedschaft im Verband der Internationalen Kraftspediteure ASMAP möglich.. Damit brauchen sich die Kunden der TIS-Gruppe weder über Maße und Gewichte eines Gutes, noch über Transportwege Sorgen zu machen.

Alle unsere Fahrer sind hoch qualifiziert und verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich Sondertransporte, sie sind gerne bereit, Unterstützung beim Be- und Entladen und der zuverlässigen und sicheren Verzurrung der Güter zu leisten.

198095, Russia, St.-Petersburg,  str. Marshala Govorova, 35A, 23-H, of. 620

Telefon: +7 (812) 740-20-22
Telefax: +7 (812) 740-35-60

sales@tis-spb.com